Walken auf der Hattenhofen Panoramarunde aus einem Tipp der Wander- und Ausflugsvorschläge – Datenbank des Schwäbischen Albverein e.V. 

Samstag Vormittag, kalt aber sonnig und nur ein paar Kilometer mit dem Auto von Roßwälden zum Ausgangspunkt nach Hattenhofen. Ein sehr schöner Service auf der Website des Albvereins ist der Download digitaler Karten der Wanderrouten. Damit kommt man auch bei manchmal nicht immer vorhandener Wegmarkierung immer weiter. Aber hier hat alles gepasst und die gelaufene – oder „gewalkte“ 😉 Route entsprach genau der Beschreibung. Der Weg über die verschneiten Felder und Obstwiesen, vorbei am Dammwildgehege und im weiten Boden wieder zurück zum Ausgangspunkt. Entspanntes Walken, frische Luft, die Tiere am Gehege ohne Scheu. 8 Km , 2 Stunden, Zeit für einen frischen hausgemachten Apfelwein. Heiss mit Zimt, Zitrone und einem kleinen Schuss Calvados 😉 – hicks !!

[mappress mapid=“19″]

 

 

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.