Bodenseetag 2018

Unser traditioneller Ausflug zum Bodensee -seit ein paar Jahren – und immer ziemlich spontan. Natürlich auch abhängig von beruflichen Aktivitäten. Also rauf auf die A8 / A81 und dann ab nach Konstanz. Ziel ist dort das Strandbad „Horn“ – auch liebevoll „Hörnle“ genannt. Nach ein, zwei Runden Schwimmen und relaxen zu Fuß die knapp 3 Kilometer zum Mittagessen in die Konstanzer City laufen. Wir haben da eigentlich schon unsere Präferenzen, aber wir probieren auch gerne mal ein anderes Restaurant. Dieses mal sind wir im „Constanzer Wirtshaus“ gelandet mit einem Biergarten direkt am Seerhein. Gutes Essen zu moderaten Preisen. Nach dem anschliessenden Bummel durch die Altstadt zurück zum Hörnle und noch mal ein bisschen schwimmen bevor es wieder nach Hause geht.

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.