Start zu unsrer Urlaubswoche auf die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Diesmal nicht von Baden-Württemberg, sondern nach 4 schönen „Vorurlaubstagen“ bei den Schwiegereltern in Brandenburg. Also nur knapp 300 Km anstatt 1000 Km Anfahrt.Die vielen Baustellen auf der Autobahn vom Oranienburger Raum bis zum Dreieck Wittstock und das hohe Verkehrsaufkommen waren ziemlich nervig.  Aber danach auf der A19 – alles leer gefegt und freie Fahrt. Als erstes ein Abstecher nach Wustrow – eine Nase voll Ostsee schnuppern und ein  Fischbrötchen essen 😉

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.